Mayr Miesbach, Deutschland

image_pdfimage_print

Die Druckerei Mayr Miesbach im schönen Oberbayern hat sich neuerlich für eine  Postpress-Lösung aus dem Hause IN-LOG/Merten Maschinenbau und Vertriebs GmbH entschieden. Die Postpress-Anlage wird im Anschluss an eine leistungsstarke KBA 217 Rotation installiert. Die Anlage zeichnet sich aus durch ihre hohe Flexibilität und Formatvielfalt, insbesondere auch durch die Ausrüstung der Druckmaschine mit einem Imprinter. Die Anlage verfügt über die Möglichkeit eines 3-Seiten Beschnitts, Robot-Palettierung und Stangenstapler. Eine besondere Herausforderung für das Haus IN-LOG/Merten Maschinenbau und Vertriebs GmbH stellt auch die Integration von Fremdaggregaten dar.