Auftragsverwaltung Palettiersysteme

Diese Software ist eine integrierte Lösung zur Auftragsplanung und -verwaltung unserer Palettier-Systeme. Sie stellt eine dynamische Verknüpfung zwischen Ihrem ERP-System und unseren automatisierten Palettier-Systemen her. Hierbei werden sämtliche für den Produktionsprozess benötigte Daten und Informationen verarbeitet und zur Verfügung gestellt.
Können keine Daten aus einem vorgelagerten ERP-System zur Verfügung gestellt werden, werden die Produktionsdaten in unserem System erstellt, verwaltet und dem Fertigungsprozess zugeführt.
Die Abarbeitung des Fertigungsprozesses erfolgt durch die Steuerung von IN-LOG / Merten Maschinenbau und Vertriebs GmbH.
Zur Erhöhung der Stabilität werden verschiedene Lagenverbundvarianten angeboten. Selbst für komplexe Verpackungsformen sind Optimierungsverfahren verfügbar.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit verschiedene Paletten-Sicherungen darzustellen. Beispiele hierfür sind Zwischenlagen, Abdeckpaletten und -rahmen, Kantenschutzwinkel und Umreifungen.
Durch die konsequente Abstimmung auf den Paletten-Stauraum können insbesondere bei der Entwicklung neuer Verpackungen erhebliche Kostensenkungspotentiale erschlossen werden.

 

Wesentliche Funktionen:

  • Erstellen und Verwalten von Packplänen für die optimale Stauraumkalkulation
  • Berechnung von logistikgerechten Packplänen (lagen- und nichtlagengebundene Anordnungen)
  • Erstellen und Verwalten von Palettier-Listen
  • Drucken von diversen Drucksorten (Paletten-Zettel, Packplan, Auftragsreports, etc.)
  • Anbinden von fahrerlosen Transportsystemen
  • Kommunikation mit vorgelagerten Maschinen und Aggregaten, um den Fertigungsprozess optimal zu steuern und überwachen