SP/1060

Die Trenneinrichtung SP/1060

Wollen Sie sich 50 Prozent Ihrer Mutationen sparen? Somit auch 50 Prozent Ihrer Anlauf- und Fortdruckmakulaturen und 50 Prozent Ihrer Maschinenrüstzeit (bei auflagengleichen Periodikas, welche als 2 x 8-Seiten-Produktion über Kopf gefalzt produziert werden). Wie ist das möglich? Indem Sie mit der neuen IN-LOG Trenneinrichtung SP/1060 nach dem 3-Seiten-Beschnitt die in Schuppe produzierten, lose aufeinander liegenden Produkte präzise bei voller Maschinen­geschwindigkeit zu zwei separaten Schuppen­strömen von einander trennen. Sie produzieren somit A- und B-Produkte gleichzeitig!

 

Vorteile SP/1060

  • Kürzeste Amortisierungszeit
  • „ROI“ unter einem Jahr
  • An allen 16-Seiten Rotationen nachrüstbar
  • Geringer Platzbedarf
  • Integrierte Back-up Funktion
  • Keine Einschränkung in der Rotationsmaschinengeschwindigkeit
  • Einfachste Handhabung
  • Bleibt fix in Ihrer Postpress-Anlage integriert
  • Zuverlässige, sortenreine Trennung

Anhang herunterladen: